HUNDEHÜTTE

 

 Seltenbach 6b - 67304 Eisenberg - Tel. 06351/130898 - hundehuette-@online.de

hausgemachte Hundekekse - Leinen und Halsbänder aus der eigenen Nähstube - Sonderanfertigungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma HUNDEHÜTTE

-----------------------------------------------------------------------------

Auch das Kleingedruckte muß sein! Aber keine Sorge - wir beschränken uns auf das Notwendigste in Kurzform.

LIEFERUNG

Speziell unsere Backwaren werden erst nach Bestelleingang zubereitet, wobei einige Sorten durchtrocknen müssen. Daher erlauben wir uns eine Lieferfrist von ca. 7 Tagen nach Bestelleingang.

VERSAND -UND LIEFERKOSTEN

:Momentan liefern wir unsere Ware nur innerhalb Deutschlands. Die Versandkosten betragen pro Lieferung 4,50 Euro, ab einem Bestellwert von 20,00 Euro, übernehmen wir die Versandkosten.

Bei Neukunden erfolgt die Lieferung nur gegen Vorkasse.

PREISE

Alle angegebenen Preise sind Endpreise zzgl. der gegebenenfalls anfallenden Versandkosten.

EIGENTUMSVORBEHALT

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung das Eigentum der Firma Hundehütte.

GEWÄHRLEISTUNGSBEDINGUNGEN

Die gesetzliche Gewährleistungspflicht beträgt 2 Jahre und beginnt mit der Annahme der Ware. Mängel, die in dieser Zeit auftretenden und der gesetzlichen Gewährleistungspflicht unterliegen, werden kostenfrei behoben. Sollte eine Nacherfüllung nicht möglich sein, haben Sie die Möglichkeit vom Kauf zurückzutreten oder den Kaufpreis zu mindern.

RÜCKGABEBELEHRUNG

Sie können Ihre erhaltene Ware innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zurückgeben. Diese Frist beginnt frühestens nach Erhalt der Ware und der Rückgabebelehrung.

Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Rückgabeverlangens oder die Rücksendung der Ware. Der Widerruf ist zu richten an:

HUNDEHÜTTE
Seltenbach 6b
67304 Eisenberg
Tel/Fax .: 06351-130898
Mail: hundehuette-@online.de
 
Liegt der Wert der gelieferten Ware unterhalb von 40 Euro, haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen. War zum Zeitpunkt des Widerrufes die Ware noch nicht bezahlt, tragen Sie ebenfalls die anfallenden Rücksendekosten, auch wenn der Warenwert 40 Euro übersteigt.
Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben.
 
Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die
Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens, für uns mit dem Empfang.

                             

WERT - ERSATZ

Sollten Sie vom Kaufvertrag zurücktreten oder das 14-tägige Rückgaberecht ausüben, behalten wir uns vor, angemessenen Wert-Ersatz für die durch die bestimmungsmäßige Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung geltend zu machen. Dies gilt auch dann, wenn Sie die Ware sorgfältig behandelt haben. Sie können die Leistung von Wert-Ersatz bei Ausübung des 14-tägigen Rückgaberechts vermeiden, wenn Sie die Ware innerhalb dieser Zeit nicht in Gebrauch nehmen.

DATENSCHUTZ

Sämtliche Daten, die Sie uns im Zuge Ihrer Bestellung überlassen, werden absolut vertraulich behandelt und verlassen zu keiner Zeit unser Haus. Es erfolgt keine Weitergabe zu Werbezwecken.
Sollte innerhalb eines Jahres keine weitere Bestellung bei uns eingehen, werden die Kontaktdaten aus unserer Kundenkartei gelöscht.
19960008